Poetry Slam – Wettstreit mit Worten

28. August 2020 im Hof auf Schloss Jedenspeigen.

Der 1. Poetry Slam auf Schloss Jedenspeigen ist vorüber und die schönen Erinnerungen werden uns noch lange begleiten. Wir wissen gar nicht, bei wem wir uns zuerst bedanken sollen. Ein sehr großes Danke gebührt den zehn Poet*innen und den beiden Schauspielern, die mit ihren selbstverfassten Texten das Herzstück des Abends bildeten. Sehr viel Freude hatten wir mit den wunderschönen Tönen, die Chiara Massini ihrem Klavier entlockte. Und natürlich danken wir unseren Besucher*innen dafür, dass ihr diesem stimmungsvollen Abend eine wundervolle Resonanz gegeben habt. Wir hoffen, ihr habt es genau so genossen, wie wir.

Ach ja, vor lauter Begeisterung hätten wir fast vergessen, dass es drei Spitzen-Platzierungen gibt: Das Publikum wählte drei Poet*innen aus, deren Darbietung besonders gefallen hat. Wir gratulieren Rebecca Hartmann, Sophie Ganneshofer und Manuela Ulrich ganz herzlich!

Moderation

  • Natalie Riedl
  • Natascha Sperk

Poet*Innen

  • Carina Hasitzka
  • Gertrude Hofstetter
  • Manuela Ulrich
  • Margit Schmidt
  • Natascha Sperk
  • Rebecca Hartmann
  • Silvio Kmetyko
  • Sophie Ganneshofer
  • Thomas Kukula
  • Werner Zirnsack

Schauspieler

  • Christian Kunst
  • Michael Sapototzky

Musik

  • Chiara Massini

Ohne die unzähligen Menschen, die uns bei der Organisation des Poetry Slams so tatkräftig und mit Herz und Hirn unterstützt haben, wäre diese Veranstaltung nicht möglich gewesen. Danke, ihr seid super! 🙂