Poetry Slam – Wettstreit mit Worten: Mach mit!

Dieses Jahr möchten wir euch mit einem Theaterabend der etwas anderen Art unterhalten: Mit einem Poetry Slam.

Was ist ein Poetry Slam?

Ein Poetry Slam ist eine Art Wettbewerb, bei dem selbstverfasste Texte vorgetragen werden. Die Darbietung wird von den Vortragenden oft geschickt inszeniert. Das Publikum wählt anschließend die Gewinnerin oder den Gewinner.

Wir suchen dich!

Jede und jeder kann mitmachen! Du möchtest gerne deinen Text vortragen? Wir bieten dir eine Bühne! Melde dich bitte bis 25. Juli 2020 über das folgende Formular an. Dein Text sollte zwischen 5 und 8 Minuten lang sein.

Der Poetry Slam-Abend ist am 28. August 2020 ab 18:00 Uhr Open Air im Hof des Schlosses Jedenspeigen geplant. Sollte das Wetter nicht mitspielen, wird die Veranstaltung nach Möglichkeit auf Samstag, 29. August 2020 verschoben werden.

Anmeldung für Poet*innen

Wir verwenden die eingegebenen Daten ausschließlich im Rahmen der Veranstaltungsorganisation. Eine Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte findet nicht statt.